Rolf Lammert – Langeneicke

Olli Heiermann ist neuer Schützenkönig

Mit dem 325zigsten Schuss hat sich heute kurz vor 14 Uhr Oliver Heiermann zum neuen König von Langeneicke gemacht.

Mit dem 19ten Schuss sicherte sich Michael Schänker das Fass, Matthias Sprink traf mit dem 26ten Schuss den Apfel, das Zepter schoss mit dem 34ten Schuss Henrik Marr. Danach dauerte es ziemlich lange, bis Kai Kleegraf mit dem 170ten Schuss die Krone aus dem Kasten schoss.
Nach einer Schiesspause wegen Munitionsmangel und zu heißem Gewehr gab es viele Schützen, die sich das Gewehr in die Hand gaben.

Nach einem spannenden Vogelschiessen konnte er mit einem gezielten Treffer die Reste von der Vogelstange befreien.

Bilder vom Vogelschiessen findet Ihr hier…

 

Schützenbedarf jetzt am günstigsten

Durch die Geschäftsaufgabe und den Räumungsverkauf im Störmeder Stofftraum ist der Schützenbedarf aktuell stark reduziert. Wer also ein Schnäppchen machen will sollte das “Black Weekend in Störmede” nutzen und sich noch schnell für die nächste Saison eindecken, denn noch günstiger kann man nicht kaufen!

Klaus Blomenröhr neuer Schützenkönig

Mit dem 310 Schuss hat Klaus Blomenröhr das Vogelschiessen für sich entschieden !
Königin ist seine Frau Susanne.
Faßkönig wurde mit dem 30. Schuss Udo Lütke, das Zepter holte sich Karlo Rebbe mit dem 41. Schuss, Patrick Bömer wurde mit dem 43 Schuss Apfelkönig und die Krone war mit dem 81. Schuss für Jungschützenkönig Jannik Marr bestimmt.

Weitere Info’s und Bilder vom Schiessen (gleich) auf den Seiten des Schützenvereins …