Polizei – Langeneicke

Einbruch in Sportlerheim

Einbruch in Sportheim In der Nacht zum Samstag brachen unbekannte Täter in der Eichenstraße in das Sportheim des SV Arminia 1920 ein. Zunächst hatten sie vergeblich versucht ein Fenster aufzubrechen. Es gelang ihnen dann aber eine Ausgabeklappe aufzuhebeln und in den anschließenden Bereich mit Küche einzudringen. Dort wurden Schränke aufgehebelt. Die Täter entwendeten mehrere Getränkekisten sowie eine geringe Menge Bargeld. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Lippstadt entgegen. Tel.: 02941/91000. (dt)

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest

Vorfahrt missachtet – zwei Verletzte

Am Sonntag gegen 16:00 Uhr überquerte ein 19-jähriger Autofahrer aus Geseke vom Völsmarweg in Richtung Rikusstraße die Erwitter Straße. Dabei übersah der junge Autofahrer den PKW eines 47-jährigen Autofahrers aus Erwitte der auf der B 1 in Richtung Erwitte unterwegs war. Durch die Kollision wurden beide Fahrzeuge von der Erwitter Straße/B1 in die rechte Leitplanke geschleudert und waren nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden betrug etwa 25.000 Euro. Beide Fahrer wurden verletzt mit Rettungstransportwagen in Krankenhäuser eingeliefert.

(c) Quelle: Pressestelle Kreispolizeibehörde Soest

Wohnungseinbruch

Zwischen 17:00 Uhr und 20:45 Uhr hebelten unbekannte Täter am Donnerstag (04.02.16)  die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Barbarastraße auf. Anschließend suchten sie in allen Räumen nach Wertsachen. Nach ersten Feststellungen erbeuteten die Einbrecher Bargeld, ein Notebook und mehrere Modelleisenbahnen der Marke Märklin. Die Kriminalpolizei in Lippstadt sucht Zeugen, die Hinweise auf mögliche Täter oder verdächtige Fahrzeuge geben können.
(Quelle: Kreispolizeibehörde Soest)